Startseite
   



Inhalt:
Das Usenet
Das brauche ich
Die ersten Schritte
Was finde ich wo
Files bearbeiten
Posten
Newsreader
FAQ
Impressum

 

 


 
 

Files bearbeiten

 

RAR-Files


In den Binary-Newgroups werden fast alle Dateien im RAR-Format gepostet. RAR ist wie ZIP ein Archivformat nur wesentlich besser komprimiert. Außerdem hat es den Vorteil, daß es sogar spezielle Komprimierungsalgorithmen für Multimedia-Files mitbringt.

Eine weitere Eigenschaft: Ein großes RAR-Archiv läßt sich in viele kleine Teile aufspalten. Das ist deshalb wichtig, weil das Usenet nicht beliebig große Dateien unterstützt, sondern Dateien ab einer bestimmten Größe abweist.

Mit dem RAR-Format kann man also eine sonst nicht über das Usenet transportierbare Datei in so kleine Stücke zerlegen, daß sie doch verschickt werden kann. Man muß jedoch alle Teilstücke eines Archivs haben, um die Datei wieder zu entpacken. Dazu verwenden Sie etwa die Software 7 zip bei https://7-zip.org/a/7z1900-x64.exe .

 

Par und Par2 files


In Binary-Newsgroups werden zu jedem upload PAR-Files gepostet. Diese dienen dazu, fehlende Teilstücke eines Downloads zu ersetzen, und lösen damit das größte Problem im Usenet. Wie eben geschildert, werden große Files im Usenet in viele kleine Stücke zerschnitten, die einzelnen Files werden von einem Server zum nächsten „weitergeschoben“. Dabei kommt es manchmal vor, daß ein File nicht weitergeleitet wird und somit auf den anderen Servern fehlt.

Früher war dann oft der ganze Download umsonst, da man alle Teile brauchte, um die Ursprungsdatei wieder zusammenzusetzen. Oder man hoffte, daß jemand, der das fehlende Teil noch bekommen hat, es erneut postet.

Nun kann man die notwendigen par und par2 files herunterladen und den unvollständigen download damit reparieren. www.quickpar.org.uk (freeware)

 

 


Nach oben

Kontakt | AGB